Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen 56-Jähriger stirbt bei Feuer in Gartenlaube
Nachrichten Niedersachsen 56-Jähriger stirbt bei Feuer in Gartenlaube
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:43 31.05.2018
Anzeige
Göttingen

Das hätten Untersuchungen durch Brandexperten des Landeskriminalamt ergeben. Ein Fremdverschulden sei dem Obduktionsergebnis zufolge auszuschließen. Weitere Details nannte die Polizeisprecherin nicht. Die Feuerwehr hatte die Leiche des Mannes am Mittwoch während der Löscharbeiten entdeckt.

dpa

Hannovers Landesbischof Ralf Meister will in Niedersachsen ein Hilfsbündnis für Krisenregionen starten, aus denen Flüchtlinge nach Europa aufbrechen. "Könnten wir als Evangelische Kirche im Herbst nicht einen runden Tisch eröffnen für konkrete Entwicklungs- und Friedensmaßnahmen in einigen Regionen?", fragte Meister am Donnerstag in seiner Rede vor dem Kirchenparlament.

31.05.2018

Bremens Finanzsenatorin Karoline Linnert (Grüne) hat die Unterstützung für den verschuldeten kommunalen Klinikverbund Gesundheit Nord (GeNo) in Höhe von 205 Millionen Euro gegen heftige Kritik der Opposition verteidigt.

31.05.2018

Für den Mord an seiner Ehefrau im Kreis Holzminden soll ein 32-Jähriger nach dem Willen der Staatsanwaltschaft lebenslang ins Gefängnis. Darüber hinaus beantragte der Anklagevertreter, die besondere Schwere der Schuld festzustellen, wie ein Sprecher des Landgerichts Hildesheim nach der Verhandlung am Donnerstag mitteilte.

31.05.2018
Anzeige