Navigation:
Unfälle

53-Jähriger auf Motorroller rammt Container und stirbt

Ein 53-Jähriger ist am Dienstagabend in Achim (Kreis Verden) mit seinem Motorroller gegen einen Container gefahren und dabei ums Leben gekommen. Wie die Polizei in Verden mitteilte, hatte der Mann das Hindernis wohl zu spät gesehen.

Achim/Verden. Zwar habe er noch versucht, dem auf die Fahrbahn ragenden Container für Grünabfälle auszuweichen. Trotzdem sei er mit dem Kopf dagegen geprallt und dabei trotz seines Helms tödlich verletzt worden. Zeugen alarmierten einen Notarzt, der 53-Jährige starb aber noch an der Unfallstelle.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was ist Ihre Wunschkoalition für Niedersachsen?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie