Navigation:
Unfälle

52-Jähriger verunglückt mit Segelflugzeug

Bei einem Landeanflug mit seinem Segelflugzeug ist ein 52-Jähriger im Kreis Gifhorn schwer verunglückt. Wie die Polizei mitteilte, stürzte er am Montag aus rund zehn Metern Höhe auf einen Flugplatz bei Dedelstorf.

Dedelstorf. Er hatte bei Flugübungen anscheinend den Auftrieb verloren. Bei dem Piloten handelt es sich um einen Mann aus der Nähe von Stuttgart, der mit einer Gruppe einen befreundeten Segelclub in Niedersachsen besucht hatte. Ein Hubschrauber brachte den schwer verletzten Mann nach dem Unglück in ein Krankenhaus. Das Bundesamt für Flugunfalluntersuchung nahm Ermittlungen auf.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie