Navigation:
Arzneimittel

52-Jähriger mit 200 Gramm Crystal festgenommen

Mit 207 Gramm Crystal im Auto ist ein 52-jähriger Niederländer am Sonntag auf einer Raststätte bei Hollenstedt kurz vor Hamburg festgenommen worden. Die Beamten hatten bei einem Großeinsatz ein Auto mit niederländischem Kennzeichen aus dem Verkehr gezogen, wie das Hamburger Zollamt am Montag mitteilte.

Hamburg. Auf einer Raststätte kontrollierten die Zöllner den Wagen des 52-jährigen. In der Seitenablage der Autotür stießen die Beamten dabei auf eine blaue Plastiktüte mit 207 Gramm der gefährlichen Droge Crystal, dessen Straßenverkaufswert sich auf etwa 16 500 Euro beläuft. Der 52-Jährige wurde noch vor Ort festgenommen und einem Haftrichter vorgeführt.

Aufgrund der großen Menge erwarte ihn ein nicht unerhebliches Strafmaß, sagte ein Sprecher des Hamburger Zolls. Der Hamburger Zoll hatte drei Nächte lang rund 350 Autos und 700 Menschen kontrolliert. Dabei hatten die Beamten unter anderem Betäubungsmittel und unversteuerte Zigaretten entdeckt.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was ist Ihre Wunschkoalition für Niedersachsen?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie