Navigation:
Unfälle

51 Jahre alter Autofahrer bei Unfall im Kreis Wesermarsch getötet

Ein 51 Jahre alter Autofahrer ist bei einem Unfall im Kreis Wesermarsch getötet worden. An einer Kreuzung in Ovelgönne sei der Mann am Dienstagmorgen mit seinem Wagen gegen die Hauswand einer Gaststätte gefahren, teilte die Polizei in Cuxhaven mit.

Ovelgönne/Cuxhaven. Die Ursache des Unfalls war zunächst nicht bekannt. Am Gebäude entstand erheblicher Schaden, die im Obergeschoss lebenden Bewohner blieben unverletzt.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was ist Ihre Wunschkoalition für Niedersachsen?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie