Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen 49-Jähriger stirbt bei Zusammenstoß von Linienbus und Auto
Nachrichten Niedersachsen 49-Jähriger stirbt bei Zusammenstoß von Linienbus und Auto
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:22 14.02.2018
Achim

Nach Angaben der 31-jährigen Busfahrerin versagte die Bremse ihres Fahrzeuges. Der 49-Jährige erlag nach dem Unfall im Krankenhaus seinen Verletzungen. Seine 57-jährige Beifahrerin erlitt schwere Verletzungen. Die Busfahrerin und zwei Insassen wurden leicht verletzt.

dpa

Der weltgrößte Tourismuskonzern Tui sieht beim Kreuzfahrtgeschäft noch Nachholbedarf in Europa. Kreuzfahrten seien das am stärksten wachsende Segment, sagte Vorstandschef Fritz Joussen am Mittwoch in Hannover.

14.02.2018

Niedersachsens Landesregierung will die Landesmuseen bei der Erstellung einer digitalen Strategie unterstützen. Damit sollten die Wettbewerbsfähigkeit der Häuser und die Besucherzahl gesteigert werden, hieß es am Mittwoch aus dem Wissenschaftsministerium in Hannover.

14.02.2018

Die Taten liegen Jahre zurück, der Vorwurf aber wiegt schwer: Ein Erzieher soll in einem Heim in Rinteln Kinder missbraucht haben. Deshalb muss er sich nun vor Gericht verantworten.

14.02.2018