Navigation:
Kriminalität

43-Jähriger tötet seine Frau und stellt sich der Polizei

Ein 43 Jahre alter Mann hat in Uplengen (Landkreis Leer) seine Frau getötet und anschließend selbst die Polizei gerufen. Die Ermittler gehen von einem Familienstreit in dem Einfamilienhaus in der Ortschaft Remels aus.

Uplengen. Polizisten fanden die leblose Frau am Montag im Wohnzimmer, ein Notarzt konnte nur noch den Tod feststellen. Der Tatverdächtige ließ sich widerstandslos festnehmen. Zur Todesursache lagen noch keine Angaben vor, eine Obduktion soll darüber Aufschluss bringen. Der Mann soll am Dienstag einem Haftrichter vorgeführt werden.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Finden Sie, dass es im Stadion Bereiche geben soll, in denen Pyro erlaubt ist?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie