Navigation:
Kriminalität

36-Jähriger soll für fünf Überfälle verantwortlich sein

Raubüberfälle auf einen Juwelier, eine Apotheke und zwei Tankstellen hat die Polizei in Hannover vermutlich aufgeklärt. Die Beamten haben einen 36-Jährigen im Verdacht, der für die Taten verantwortlich zu sein scheint.

Hannover. Der Mann war bereits im Februar nach einem Überfall auf einen Schreibwarenladen in Hannover festgenommen worden, nachdem Zeugen ihn in dem Geschäft eingesperrt hatten. Seitdem sitzt er in Untersuchungshaft. Nach kriminaltechnischen Untersuchungen gehen die Ermittler nun davon aus, dass der Mann auch für die anderen vier Überfälle verantwortlich ist, die kurze Zeit vorher verübt worden waren.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Muss die Politik in der Abgas-Affäre härter gegen die Autoindustrie durchgreifen?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie