Navigation:
Kriminalität

35 Jahre alter Mann greift fünf Menschen an

Ein 35 Jahre alter vermutlich psychisch kranker Mann hat in Osnabrück am Freitag vier Menschen verletzt und eine Frau bedroht. Der Mann habe im Stadtteil Schinkel zunächst eine 69-Jährige bedroht und sei dann geflüchtet, teilte die Polizei am Freitagabend mit.

Osnabrück. Wenig später habe er dann in einer Wohnung randaliert und drei Familienangehörige angegriffen. Anschließend sei der Mann wieder auf die Straße gegangen und habe dort einem 40 Jahre alten Mann mehrmals ins Gesicht geschlagen. Die Polizei nahm den Mann fest und brachte ihn in ein Fachkrankenhaus, hieß es.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie