Navigation:
Unfälle

34-Jähriger auf Zebrastreifen von Auto erfasst

Bei einem Verkehrsunfall in Papenburg (Landkreis Emsland) ist ein 34-Jähriger verletzt worden. Der Mann überquerte am Mittwochabend einen Zebrastreifen an einem Kreisverkehr und wurde dabei von einem Auto erfasst, wie ein Polizeisprecher am Donnerstagmorgen sagte.

Papenburg. Der 25 Jahre alte Autofahrer habe den Mann offenbar übersehen und nicht mehr rechtzeitig bremsen können. Der 34-Jährige erlitt mittelschwere Verletzungen und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Bei dem Unfall entstand laut Polizei ein Sachschaden von rund 500 Euro.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie