Navigation:
Kriminalität

33-Jähriger stiehlt Auto und Hund an Tankstelle in Osnabrück

An einer Osnabrücker Tankstelle hat ein 33-Jähriger ein Auto samt Hund gestohlen. Der Mann setzte sich am Samstagmittag in dem Moment hinters Steuer, als die 51-jährige Autofahrerin neben ihrem Fahrzeug einen Benzinkanister befüllte, wie ein Polizeisprecher am Sonntagmorgen sagte.

Osnabrück. Polizisten konnten den bereits aus anderen Gründen per Haftbefehl gesuchten mutmaßlichen Täter knapp zwei Stunden später festnehmen. Nach intensiver Fahndung stellten sie ihn und den Wagen an der rund 40 Kilometer entfernten Autobahnraststätte Tecklenburger Land. Auto und Hund konnten unversehrt der 51-Jährigen zurückgegeben werden.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie