Navigation:
Verkehr

33-Jährige mit fast vier Promille im Auto ertappt

Nach einem offensichtlich durchzechten Tag ist eine sturzbetrunkene 33-Jährige in Eschede in ihrem Auto ertappt worden. Ein Atemalkoholtest habe den Wert von 3,97 Promille ergeben, teilte die Polizei in Celle am Dienstag mit.

Eschede. Ein Zeuge hatte die 33-Jährige am Montagabend bei der Entsorgung von Leergut an einem Altglascontainer beobachtet und die Polizei alarmiert. Der Frau wurde der Führerschein abgenommen. Gegen sie wurde ein Verfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr eingeleitet.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie