Navigation:
Rund 4000 Geocacher aus ganz Deutschland trafen sich in Bremerhaven.

Rund 4000 Geocacher aus ganz Deutschland trafen sich in Bremerhaven. © Ingo Wagner

Freizeit

3000 Geocaching-Fans in Bremerhaven unterwegs

Rund 3000 Geocacher aus ganz Deutschland sind am Wochenende in Bremerhaven zusammengekommen. Auf einem Fest konnten sich die Anhänger der elektronischen Schnitzeljagd persönlich treffen.

Bremerhaven. Viele würden sich nur über das Internet kennen, sagte eine Sprecherin der Veranstaltung. In Bremerhaven sind etwa 300 Geocaches versteckt. Die Koordinaten sind im Internet veröffentlicht. Die modernen Schatzsucher können die Caches mit Hilfe eines GPS-Geräts suchen. Auch rund um das Festgelände machten sich am Samstag Geocacher auf die Suche. Am Abend spielte die Band Dosenfischer, die Songs über das Hobby geschrieben hat.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie