Navigation:
Unfälle

30-jährige Motorradfahrerin auf A2 bei Unfall getötet

Bei einem Unfall auf der A2 Richtung Oberhausen ist eine 30-jährige Motorradfahrerin aus Osnabrück ums Leben gekommen. Die Frau war am Samstagmorgen in Beckum (Kreis Warendorf) auf die Autobahn aufgefahren und auf die linke Spur gezogen, wie die Polizei am Sonntag mitteilte.

Beckum. Dabei übersah sie offenbar ein von hinten kommendes Auto. Es kam zu einem Zusammenstoß. Sie stürzte und erlitt dabei so schwere Verletzungen, dass sie noch am Unfallort starb. Der 57-jährige Fahrer des Wagens aus Essen wurde nicht verletzt. Die A2 in Richtung Oberhausen musste mehrere Stunden komplett gesperrt werden.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie