Navigation:
Kriminalität

28 Kanarienvögel aus Voliere gestohlen

Ein Unbekannter hat 28 Kanarienvögel aus der Voliere eines Züchters in Hildesheim gestohlen. Der Täter habe den auf einem Gartengrundstück stehenden Freiflugkäfig über Nacht aufgebrochen und 28 Vögel eingefangen, teilte die Polizei am Montag mit.

Hildesheim. Die Polizei vermutet, dass der Täter die Vögel zum Kauf anbietet.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie