Navigation:
Unfälle

26-Jährige Fußgängerin wird in Bremen von 40-Tonner erfasst

Eine 26 Jahre alter Fußgängerin ist am Mittwoch bei Überqueren einer Straße in Bremen von einem 40-Tonner erfasst und lebensgefährlich verletzt worden. Die Frau sei aus bislang unbekannter Ursache plötzlich auf die Straße in Stadtteil Walle gerannt, wie ein Polizeisprecher in Bremen berichtete.

Bremen. Der voll mit Kies beladene Lastwagen habe trotz Vollbremsung nicht mehr rechtzeitig halten können. Die Fußgängerin wurde schwer verletzt auf die Straße geschleudert.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was ist Ihre Wunschkoalition für Niedersachsen?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie