Navigation:
Unfälle

25-jähriger Mann stirbt nach Badeunfall in Braunschweig

Nach einem Badeunfall in einem Braunschweiger Schwimmbad ist ein 25-jähriger Mann gestorben. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, entdeckte der Schwimmmeister den leblosen Körper am Donnerstagnachmittag in Freibecken des Bades.

Braunschweig. Wiederbelebungsversuche blieben erfolglos, der junge Mann starb kurz darauf im Krankenhaus. Nach den ersten Ermittlungen geht die Polizei von einem Unfall aus, da es keine Hinweise auf ein Fremdverschulden gibt.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Finden Sie, dass es im Stadion Bereiche geben soll, in denen Pyro erlaubt ist?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie