Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen 25-Jähriger wird nach Discobesuch zusammengeschlagen
Nachrichten Niedersachsen 25-Jähriger wird nach Discobesuch zusammengeschlagen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:22 04.03.2018
Das Blaulicht eines Polizei-Einsatzfahrzeuges leuchtet. Quelle: Marcus Führer/Archiv
Anzeige
Bremen

Die Angreifer schlugen und traten das am Boden liegende Opfer weiter, bis sie schließlich die Flucht ergriffen. Der 25-Jährige alarmierte anschließend die Polizei und schilderte den eingetroffenen Beamten das Geschehen. Er kam in eine Klinik. Angaben zur Zahl der Täter und zu deren Motiven konnten zunächst nicht gemacht werden. Die Polizei sucht Zeugen.

dpa

Ein 22-jähriger Mann ist in Rethem (Landkreis Heidekreis) in der eiskalten Aller ertrunken. Der nach den Worten der Polizei geistig eingeschränkte Mann verließ in der Nacht zu Sonntag ein Wohnheim, wie die Polizei mitteilte.

04.03.2018

Ein 16-Jähriger hat sich in Hilter (Landkreis Osnabrück) bei einer unerlaubten Spritztour mit dem Auto seiner Eltern überschlagen. Der Wagen kam in einem Graben auf dem Dach zum liegen, teilte die Polizei am Sonntag mit.

04.03.2018

Bei einer Gedenkveranstaltung in Bergen-Belsen ist am Sonntag an den Völkermord an Sinti und Roma während der Nazi-Herrschaft erinnert worden. Anlass war der 75. Jahrestag der Deportation von mehr als 20 000 Sinti und Roma aus dem Deutschen Reich in das Konzentrations- und Vernichtungslager Auschwitz.

04.03.2018
Anzeige