Navigation:
Kriminalität

25-Jähriger von Räuber mit Messer schwer verletzt

Ein 25 Jahre alter Mann ist auf einem Parkplatz in Lüneburg überfallen und schwer verletzt worden. Der Mann saß am Donnerstagabend in seinem Auto, als ein unbekannter Täter ihn mit einem Messer attackierte, teilte eine Polizeisprecherin am Freitag in Lüneburg mit.

Lüneburg. Zeugen alarmierten die Polizei und den Rettungsdienst. Der Angreifer flüchtete unerkannt. Das 25-jährige Opfer kam mit schweren Schnittverletzungen ins Krankenhaus. Die Ermittler gehen von einem Raub aus. Ob der Täter Beute gemacht hat, war zunächst unklar.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie