Navigation:
Kriminalität

25-Jährige sticht im Streit auf Frau ein

Im Streit hat eine 25 Jahre alte Frau in einer Frauenunterkunft in Hannover am Samstagabend auf eine 47-Jährige eingestochen und sie dabei lebensgefährlich verletzt.

Hannover. Wie ein Sprecher der Polizei Hannover am frühen Sonntagmorgen berichtete, sei die Ursache für den Streit noch unklar. Das Opfer erlitt lebensgefährliche Verletzungen, konnte aber in das Zimmer des Hausmeisters flüchten und von dort aus die Polizei alarmieren. In der Nacht wurde sie notoperiert und schwebte am Sonntag nicht mehr in Lebensgefahr. Die Täterin ließ sich ohne Gegenwehr festnehmen.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Muss die Politik in der Abgas-Affäre härter gegen die Autoindustrie durchgreifen?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie