Navigation:
Unfälle

24 Menschen bei Busunfall in Aurich leicht verletzt

24 Menschen sind bei einem Busunfall in Aurich am Dienstagabend leicht verletzt worden. Der 62-jährige Busfahrer habe zu spät abgebremst und sei deswegen auf einen voranfahrenden Bus aufgefahren, sagte ein Polizeisprecher am Mittwoch.

Aurich. Die Fahrgäste waren in Bussen nach Aurich angereist, um beim ostfriesischen "Ossiloop"-Lauf mitzumachen. 20 Teilnehmer erlitten leichte Verletzungen, weitere vier wurden vorsorglich ins Krankenhaus gebracht.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie