Navigation:
Brände

24-Jähriger bei Brand im Emsland schwer verletzt

Beim Brand eines Wintergartens ist in Dörpen (Kreis Emsland) ein 24 Jahre alter Mann schwer verletzt worden. Nach dem Feuer am frühen Dienstagmorgen sei er mit Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gebracht worden, teilte die Polizei am Dienstag mit.

Dörpen. Warum der Anbau des Zweifamilienhauses in Brand geraten war, war zunächst unklar. An Wintergarten und Haus entstand Sachschaden in Höhe von rund 80 000 Euro. Knapp 40 Feuerwehrleute waren an den Löscharbeiten beteiligt.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie