Navigation:
Unfälle

19-Jähriger bei Unfall auf Autobahn schwer verletzt

Ein 21-Jähriger hat bei einem Auffahrunfall mit seinem Wagen auf der A28 bei Wiefelstede ein anderes Auto gerammt und den Fahrer schwer verletzt. Vermutlich aus Unachtsamkeit und mit hoher Geschwindigkeit krachte der junge Mann nach Polizeiangaben in der Nacht zum Donnerstag auf den vorausfahrenden Wagen.

Wiefelstede/Oldenburg. Der geriet in einen Straßengraben, überschlug sich und landete auf dem Dach. Der 19 Jahre alte Fahrer wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Die Autobahn war zwischenzeitlich in Richtung Leer voll gesperrt.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Finden Sie, dass es im Stadion Bereiche geben soll, in denen Pyro erlaubt ist?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie