Navigation:
Kriminalität

19-Jährige wegen Messerangriff auf junge Frau in Haft

Eine 19-Jährige soll mit einem Messer auf eine junge Frau in Gandersbergen eingestochen haben. Die 25-Jährige erlitt lebensgefährliche Verletzungen, wie die Polizei im Kreis Nienburg am Mittwoch mitteilte.

Gandersbergen. Ermittler konnten die Verdächtige später in ihrer Wohnung festnehmen. Sie sitzt jetzt wegen versuchten Totschlags in Untersuchungshaft. Rettungskräfte hatten die verletzte 25-Jährige am Montag im mehr als fünf Kilometer entfernten Hassel gefunden. Wie das Opfer dort hinkam, ist nach Angaben der Staatsanwaltschaft noch unklar. Auch das Motiv der Messerattacke stand zunächst nicht fest.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von einem Rauchverbot im Auto?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie