Navigation:
Ein Gefahrenschild für Elektrizität.

Ein Gefahrenschild für Elektrizität. © Daniel Naupold/Archiv

Strom

18 000 Haushalte von Stromausfall in Hannover betroffen

Wegen eines defekten Schalters an einer Mittelspannungsleitung ist es in Hannover am Dienstagabend zu einem Stromausfall gekommen. Etwa 18 000 Haushalte seien knapp eine Stunde lang ohne Strom gewesen, teilte ein Sprecher des Stromanbieters Enercity am Mittwoch mit.

Hannover. Durch eine ausgefallene Ampel ist es dabei auch zu einer Kollision zwischen zwei Autos an einer Kreuzung gekommen. Vier Menschen verletzten sich leicht, ein zwölfjähriges Kind schwer. Alle Unfallbeteiligten kamen zur Vorsorge in ein Krankenhaus. Betroffen vom Stromausfall waren die Stadtteile Linden und Ricklingen.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Die Bahn verspricht, pünktlicher zu werden - schafft sie das?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie