Navigation:
Feuerwehrleute löschen das St.-Joseph-Hospital in Delmenhorst.

Feuerwehrleute löschen das St.-Joseph-Hospital in Delmenhorst. © Ingo Wagner

Brände

130 Feuerwehrleute bei Großbrand im Josef-Hospital

Ein Brand im Delmenhorster Josef-Hospital hat am Freitagmittag einen Großeinsatz der Feuerwehr ausgelöst. Mehr als 130 Feuerwehrleute waren vor Ort. Gegen 13.44 Uhr habe ein Brandmelder in einem Krankenhausflügel Alarm geschlagen, teilte die Polizei mit.

Delmenhorst. Dort standen Teile eines Dachgeschosses in Flammen. Rund 20 Mitarbeiter einer ambulanten Praxis haben sich zum Zeitpunkt des Brandes in dem Gebäudekomplex befunden. Verletzte habe es nicht gegeben, da die Menschen in Sicherheit gebracht wurden, hieß es. Hinweise zur Schadenshöhe und zur Brandursache gab es zunächst nicht.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Welche Koalition soll den Rat der Landeshauptstadt regieren?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg
Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman zur Galerie