Navigation:
Die Polizei erteilte Platzverweise an die Demonstranten.

Atomkraftgegner aus Münster und Osnabrück haben am Mittwoch die Zufahrt zur Lingener Brennelementefabrik Advanced Nuclear Fuels blockiert. Nach Polizeiangaben seilten sich drei der Aktivisten an einem über die Fahrbahn gespannten Seil ab.

Das Projekt kostete 650 Millionen.

Autofahrer haben schon seit Wochen weitgehend freie Fahrt auf der erneuerten A1 zwischen Hamburg und Bremen. Am Donnerstag vollendeten das Betreiberkonsortium A1 mobil und Politiker das 650 Millionen teure Projekt auch offiziell mit einer Feier auf dem Betriebshof Sittensen.

Die EU-Kommission soll der Autoindustrie bei der Verhandlung um den künftigen CO2-Ausstoß ihrer Fahrzeuge erheblich entgegengekommen sein. Das geht laut "Süddeutsche Zeitung" (Donnerstag) aus einem Brief von Energiekommissar Günther Oettinger an Volkswagen-Chef Martin Winterkorn hervor.

Porsche vermeldet 15 Prozent Auslieferungszuwachs.

Der Sportwagenbauer Porsche hat die für ihn bedeutende Hürde der 100 000 verkauften Fahrzeuge schon nach drei Vierteln des laufenden Jahres genommen. In den ersten neun Monaten 2012 übergaben die Zuffenhausener 104 362 Neuwagen in Kundenhand, wie der seit kurzem komplett zu VW gehörende Hersteller am Donnerstag in Stuttgart mitteilte.

Jürgen Pieper muss zum zweiten Mal aussagen.

Die Bremer Gesundheitssenatorin Renate Jürgens-Pieper (SPD) hat im Untersuchungsausschuss der Bürgerschaft zum Tod mehrerer Frühchen im Klinikum Mitte Gutachter Prof. Walter Popp scharf kritisiert.

Weil fordert Ministerpräsident McAllister heraus.

Niedersachsens SPD setzt ihre Akzente im Wahlkampf auf die Themen Bildung, Energiewende und demografischer Wandel. Drei Monate vor der Landtagswahl 2013 stellte SPD-Spitzenkandidat Stephan Weil am Donnerstag in Hannover den 63-seitigen Entwurf eines "Regierungsprogramms" vor, über das am 10. November auf dem SPD-Landesparteitag in Wolfsburg abgestimmt wird.

Der Tod eines 72-jährigen Hannoveraners in einem Stau auf der Autobahn 7 ist geklärt. Der Mann sei eines natürlichen Todes gestorben, teilte die Polizei am Donnerstag in Soltau (Heidekreis) mit.

Ein 55 Jahre alter Fahrer eines Sattelzuges ist bei einem schweren Unfall auf der Autobahn 2 im Landkreis Schaumburg tödlich verunglückt. Nach Angaben der Polizei Hannover war ein 31 Jahre alter Lastwagenfahrer zwischen den Anschlussstellen Rehren und Lauenau mit hoher Geschwindigkeit auf den abbremsenden Laster des 55-Jährigen aufgefahren.

Erstrahlt in altem Glanz: Die Häuptlingsburg in Bunderhee.

Eine alte ostfriesische Häuptlingsburg in Bunderhee (Kreis Leer) ist wieder sturmfest und fit für die Zukunft. Das historische Steinhaus aus dem 14. Jahrhundert wurde jetzt mit Mitteln der Deutschen Stiftung Denkmalschutz und der Glücksspirale aufwendig restauriert.

Drei Monate vor der Landtagswahl 2013 will SPD-Spitzenkandidat Stephan Weil heute in Hannover den Entwurf des Landesvorstandes für das Regierungsprogramm vorstellen.

Weil er einen 29-jährigen mit einer Gartenhacke schwer am Kopf verletzt haben soll, muss sich ein 33-jähriger Mann aus Goslar seit heute vor dem Landgericht Braunschweig verantworten.

Johanna Wanka, Ministerin für Wissenschaft und Kultur.

Die Zukunft der Freien Theater in Niedersachsen ist Thema einer Tagung in Worpswede (Landkreis Osterholz), die heute beginnt. Experten und Bühnenprofis treffen sich bis Samstag im Bahnhof des Künstlerdorfes zu Vorträgen und Diskussionen.

1 ... 3004 3005 3006 3007 3008 3009 3010 ... 3459
Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Wie schätzen Sie die Verkehrssituation in Hannover ein?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie