Navigation:

Im Gerichtsstreit mit Volkswagen um Aussagen in einer Pressemitteilung hat die Deutsche Umwelthilfe (DUH) allem Anschein nach schlechte Karten. In einer mündlichen Verhandlung über einen Widerspruch der DUH ließen die Richter des Landgerichts Düsseldorf am Mittwoch erkennen, dass sie an der von ihnen erlassenen Einstweiligen Verfügung festhalten wollen.

Blaulicht auf einem Polizeifahrzeug.

Ein Autofahrer ist in Bissendorf bei Osnabrück gegen eine Brücke geprallt und tödlich verunglückt. Wie die Polizei Osnabrück mitteilte, kam der Fahrer im Gemeindeteil Ellerbeck in einer langgezogenen Kurve nach rechts von der Fahrbahn ab.

Ein Polizist mit Warnweste und Kelle bei einer Kontrolle.

Einen Mofafahrer mit mehr als drei Promille hat die Polizei im Landkreis Aurich erwischt. Eine Streife habe den 49-Jährigen in Upgant-Schott kontrolliert, sagte eine Polizeisprecherin am Mittwoch.

Wagemutige können seit Mittwoch in Bremerhaven in einem Wasserfahrzeug in Form eines Wals über die Weser rasen. Der fünf Meter lange "Seabreacher" mit Platz für einen Piloten und einen Passagier erreicht über Wasser eine Geschwindigkeit von bis zu 100 Stundenkilometern und unter der Oberfläche bis zu 40. Auch Sprünge sind möglich.

Volkswagen Logo prangt am VW- Verwaltungshochhaus. 

Volkswagen hat mit umweltfreundlicherer Produktion Millionen eingespart. Binnen sechs Jahren seien dank geringerer Verbräuche mehr als 130 Millionen Euro weniger ausgegeben worden, berichtete die Stammmarke des Konzerns am Mittwoch in Wolfsburg.

Auf der Papenburger Meyer Werft ist das neueste Kreuzfahrtschiff der US-Reederei Norwegian Cruise Line auf Kiel gelegt worden. Die 324 Meter lange "Norwegian Bliss" soll bereits in zwölf Monaten fertig sein.

Nachtisch mit frischen Erdbeeren.

Trotz des kalten Frühjahrs erwarten Niedersachsens Obstbauern eine gute Erdbeerernte. Allerdings müssten die Erdbeerbauern teils erhebliche Verluste bei den Sorten in Kauf nehmen, die zeitig im Frühjahr blühen, sagte Peer Sander, Vorsitzender der Marketinggesellschaft "Die Pflückfrischen", am Mittwoch.  Nach früheren Angaben der Landwirtschaftskammer Niedersachsen hatten rund zwanzig Prozent der Freilandpflanzen Frostschäden erlitten.

Mehr als 50 000 Euro haben Betrüger per Banking-App in Holzminden ergaunert. Ein 49-Jähriger habe zunächst eine SMS auf sein Mobiltelefon bekommen, wie ein Polizeisprecher am Mittwoch sagte.

Der Prozess wird mit Zeugenvernehmungen fortgesetzt.

Der 39-Jährige, der seine Ex-Partnerin an einem Seil hinter seinem Auto hergeschleift hat, ist nach Aussage des psychiatrischen Gutachters voll schuldfähig. Am Mittwoch sagte der Sachverständige im Landgericht Hannover, dass der Mann zwar unter einer Anpassungsstörung leide, diese seine Schuldfähigkeit aber nicht einschränke.

Das Forschungsschiff «Polarstern» liegt am im Bremerhaven.

Forscher wollen die Rolle der Wolken bei der Erwärmung der Arktis genauer untersuchen. Dazu ist am Mittwoch der Eisbrecher "Polarstern" von Bremerhaven nach Norwegen aufgebrochen, wie das Leibniz-Institut für Troposphärenforschung (Tropos) mitteilte.

Ein 83 Jahre alter Pflegeheimbewohner in Hannover hat seine 75 Jahre alte Partnerin und sich selber erschossen. Die Ermittler gehen von einem erweiterten Suizid aus, teilte die Polizei am Mittwoch mit.

Der nach Belästigungsvorwürfen junger Kolleginnen im letzten Sommer geschasste Wolfsburger Polizeichef kann nicht auf eine Beförderung pochen. Das Verwaltungsgericht Hannover entschied in einem am Mittwoch veröffentlichten Eilbeschluss, dass das Innenministerium den künftig höher eingruppierten Chefposten in Wolfsburg zu Recht neu ausgeschrieben hat.

1 2 3 4 5 6 7 ... 3247
Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Haben Sie sich von SPD-Chef Martin Schulz mehr erhofft?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie