Navigation:
Landgericht Oldenburg.

Es war eine blutige Familientragödie, viel Alkohol war im Spiel und sehr viel aufgestaute Wut. Vater und Sohn gerieten aneinander. Der Sohn prügelte brutal auf den Vater ein, der an den Verletzungen starb. Nun bekam der junge Mann für seine Tat die Quittung.

Geschäftsaufgabe.

In den Bundesländern Bremen und Nordrhein-Westfalen hat es im vergangenen Jahr die größte Dichte an Firmenpleiten gegeben. Wie die Wirtschaftsauskunftei Bürgel am Donnerstag in Hamburg mitteilte, gab es in den beiden Ländern 100 Insolvenzen je 10 000 Unternehmen.

Der Matrose des am Montagabend auf dem Küstenkanal im Emsland verunglückten Frachtschiffes war während des Unfalls im Führerhaus des Schiffes. Der 28-Jährige habe nach eigener Aussage den Schiffsführer über die bevorstehende Kollision warnen wollen, teilte die Polizei am Donnerstag mit.

Nordsee.

Die durchschnittliche Wassertemperatur der Nordsee hat im vergangenen Jahr mit 11,0 Grad den zweithöchsten Wert seit 1969 erreicht. Lediglich 2014 sei das Wasser mit 11,4 Grad noch wärmer gewesen, sagte der Abteilungsleiter für Meereskunde im Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie, Bernd Brügge, am Donnerstag in Hamburg.

Ein Richterhammer aus Holz.

Im Prozess gegen die 16-jährige IS-Sympathisantin Safia S. wegen einer Messerattacke auf einen Polizisten in Hannover hat die Anklage sechs Jahre Haft gefordert.

Der Offshore-Windpark Butendiek vor der Insel Sylt.

Schleswig-Holsteins CDU-Landeschef Daniel Günther hat mehr Windräder in Nord- und Ostsee gefordert. "Der vereinbarte Ausstieg aus Kernkraft und Kohle ist mit der derzeitigen Offshore-Deckelung nicht zu machen", sagte Günther am Donnerstag der Deutschen Presse-Agentur.

Nach Rekordverkäufen im vergangenen Jahr stellt sich Volkswagen in China 2017 auf moderatere Zuwachsraten ein.

Die Movimentos Festwochen der Autostadt in Wolfsburg müssen sich als Folge der VW-Krise nicht noch weiter einschränken. Unter dem Motto "Freiheit" bietet das Festival vom 21. April bis zum 21. Mai rund 50 Veranstaltungen.

Der Babyboom im Zoo Hannover hält an: Am Donnerstag wurde das dritte Elefantenkind geboren. Hellgrau, mit zartrosa Beinen und Mini-Rüssel hielt das Kalb das Team lange auf Trab.

Der CDU-Landesvorsitzende Bernd Althusmann.

Der niedersächsische CDU-Landesvorsitzende Bernd Althusmann hat die Landesregierung aufgefordert, möglichst rasch die Finanzierung für die angekündigten beitragsfreien Kita-Plätze zu klären.

Gestapelte Euro-Münzen.

Das hoch verschuldete Bundesland Bremen schließt das vergangene Jahr mit einem deutlich kleineren Minus ab als erwartet. Das Defizit beträgt 298 Millionen Euro, teilte das Finanzressort am Donnerstag mit.

Mehr als drei Wochen nach dem Fund von losgerissenen Schiffscontainern auf den ostfriesischen Inseln dauert die Bergung des Strandgutes immer noch an. Das Aufsammeln von angeschwemmtem Bauholz und tonnenweise Plastikmüll war in den vergangenen Wochen durch Stürme und Springfluten erschwert worden.

1 2 3 4 5 6 ... 3022
Anzeige
Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Auf RTL läuft wieder das "Dschungelcamp". Seid ihr dabei?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie