Navigation:

Der traditionsreiche Schokoladenhersteller Hachez in Bremen baut nach einem Bericht des "Weser-Kuriers" ein Fünftel seiner Stellen ab. Hintergrund sind möglicherweise Verluste in den vergangenen Jahren.

Als Vorbereitung für die neue Bundesligasaison trainiert die niedersächsische Bereitschaftspolizei den Umgang mit gewaltbereiten Fußballfans. Rund 160 Polizisten werden sich heute Vormittag an der Übung im Oldenburger Bahnhof beteiligen.

Die Polizei begleitete den Demonstrationszug.

Mehrere Tausend Menschen haben in Bremen für Frieden und Gerechtigkeit in den Palästinensergebieten demonstriert. Am Mittwochnachmittag setzte sich der Zug vom Bahnhofsvorplatz in Richtung Innenstadt in Bewegung.

Die Waldbrandgefahr in Niedersachsen ist weiter sehr hoch. Besonders im Nordosten sei die Lage weiter angespannt, teilten die Niedersächsischen Landesforsten am Mittwoch mit.

In Niedersachsen ist ein Kupferbeil aus dem 4. Jahrtausend vor Christus entdeckt worden. Dabei handele es sich um den landesweit ältesten Metallfund, teilte das Kulturministerium am Mittwoch in Hannover mit.

Bahnreisende müssen am 2. und 3. August wegen Gleisarbeiten zwischen Hannover und Goslar mit Beeinträchtigungen rechnen. Betroffen sei die Strecke von Hannover über Goslar nach Bad Harzburg, teilte die Deutsche Bahn am Mittwoch mit.

Der Borkenkäfer kann großen Schaden anrichten.

Begünstigt durch den milden Winter hat sich im Nationalpark Harz der Borkenkäfer ausgebreitet. In einem 500 Meter breiten Sicherheitsstreifen um den Park würden nun befallene Bäume gefällt und schnell abtransportiert, teilte ein Sprecher am Mittwoch mit.

Niedersachsens Agrarminister Christian Meyer (Grüne) hat Verständnis für deutliche EU-Kritik wegen steigender Nitratbelastung durch Überdüngung geäußert. "Die EU-Kommission hat nicht grundlos die zweite Stufe des Vertragsverletzungsverfahrens wegen Nicht-Umsetzung der EU-Nitratrichtlinie gegen die Bundesrepublik eingeleitet", sagte er am Mittwoch im Landtag in Hannover.

Die denkmalgeschütze Gedenkstätte Ahlem in Hannover.

Für 2500 Menschen wurde die Israelitische Gartenbauschule in Hannover-Ahlem zu einer Station des Todes: Die für die pädagogische Arbeit mit Schulklassen ausgebaute Gedenkstätte auf dem Gelände der ehemaligen jüdischen Bildungseinrichtung wird an diesem Freitag eröffnet.

Im Prozess gegen einen wegen seiner elektronischen Fußfessel gefassten Angeklagten und einen Komplizen hat die Staatsanwaltschaft langjährige Gefängnisstrafen gefordert.

Der Vorstandsvorsitzende der Volkswagen AG Winterkorn.

Volkswagen-Chef Martin Winterkorn hat vor rund 18 000 Mitarbeitern im Wolfsburger Stammwerk die Gründe seines neuen Sparkurses erläutert. Der Konzernchef warb am Mittwoch bei einer zusätzlich einberufenen Betriebsversammlung für Kostendisziplin in allen Bereichen, wie Teilnehmer übereinstimmend berichteten.

Finanzminister Peter-Jürgen Schneider.

Zwei Tage vor Beginn der Haushaltsklausur der Landesregierung hat Niedersachsens SPD-Finanzminister Peter-Jürgen Schneider die Aufnahme neuer Schulden für 2015 verteidigt.

1 2 3 4 ... 1494
Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was meinen Sie: Sollte die Polizei am nicht angekündigten Blitzermarathon festhalten?
Märkte
 
 
 
 
 
Anzeige

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140723-99-03475_large_4_3.jpg
Israelische Artillerie feuert mit 155-mm-Haubitzen in den Gazastreifen. zur Galerie