Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Traktor kracht in Auto – 18-Jährige stirbt
Nachrichten Niedersachsen Traktor kracht in Auto – 18-Jährige stirbt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:03 12.08.2018
Beim Zusammenprall eines Traktors mit einem Auto ist in Schwülper (Landkreis Gifhorn) eine 18-jährige Beifahrerin ums Leben gekommen. Quelle: Symbolbild
Anzeige
Schwülper

Ein Traktor mit zwei Anhängern ist in der Nacht zu Sonntag an einer Kreuzung in das Auto der beiden gekracht. Die Polizei vermutet, dass der 21 Jahre alte Fahrer des landwirtschaftlichen Gespanns die Vorfahrt missachtete. Die 18-Jährige sei durch den Aufprall im Auto eingeklemmt worden und starb noch am Unfallort. Der 19-jährige Autofahrer schwebe noch in Lebensgefahr, so die Polizei am Sonntag. Die Beamten sperrten den Bereich unweit der Autobahn 2 für mehrere Stunden ab.

Von RND/dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zwei Männer sind durch die Kleinstadt Herzberg gelaufen und haben dabei Passanten mit Eisenstangen angegriffen. Einer von ihnen biss einem Polizisten zudem so fest in den Unterarm, dass dieser ins Krankenhaus musste.

11.08.2018

Die „Schwarze Szene“ präsentiert sich beim M’era Luna-Festival in Hildesheim trotz ihres Alters quicklebendig und tut ihr bestes, um Gegenkultur zu sein. Dabei huldigt sie nach wie vor den alten Helden.

13.08.2018

Am Freitag wurde bekannt, dass Wolfenbüttels Bürgermeister Thomas Pink als Konsequenz aus dem Verhalten der CSU in der Asylpolitik die CDU verlassen hat. Jetzt sieht die SPD ihre Chance und wirbt um den nun parteilosen Bürgermeister.

11.08.2018
Anzeige