Navigation:
Feste

Trachtenumzug ist Höhepunkt des 35. Tags der Niedersachsen

Mit einem ökumenischen Gottesdienst sowie Musik und Tanz auf mehreren Bühnen ist der 35. Tag der Niedersachsen in Wolfsburg am Sonntag fortgesetzt worden. Bereits am Vormittag seien Tausende Menschen auf die Festmeile in der Innenstadt geströmt, sagte Dennis Weilmann, Sprecher der Stadt Wolfsburg.

Wolfsburg. Viele der Besucher trugen Trachten. Höhepunkt ist der traditionelle Trachtenumzug am Nachmittag mit mehr als hundert Gruppen und über 2200 Teilnehmern. Der Festzug führt entlang der 1,7 Kilometer langen Festmeile durch die Innenstadt und dauert rund zwei Stunden. Der Tag der Niedersachsen soll alle zwei Jahre die Vorzüge des Landes herausstellen und die Menschen mit den verschiedenen Regionen bekanntmachen. Wolfsburg ist nach 1983 und 2005 zum dritten Mal Gastgeber.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Kümmern Sie sich schon um Ihre Weihnachtseinkäufe?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie