Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Tödlicher Unfall im Gegenverkehr
Nachrichten Niedersachsen Tödlicher Unfall im Gegenverkehr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:02 20.08.2017
Polizeiblaulicht. Quelle: Patrick Seeger/Archiv
Anzeige
Osnabrück

Dort stieß er frontal mit einem entgegenkommenden Wagen zusammen. Die beiden Männer im Alter von 43 und 47 Jahren, die in dem entgegenkommenden Auto saßen, wurden dabei lebensgefährlich verletzt. Rettungskräfte brachten sie ins Krankenhaus. Die B86 musste für die Rettungsarbeiten voll gesperrt werden.

dpa

Taufbecken statt Badestrand: 128 Menschen lassen sich am Sonntag in Bremerhaven bei Hochwasser am Weserstrandbad taufen. So viele Anmeldungen wie in diesem Jahr seien es noch nie gewesen, sagte eine Mitarbeiterin des evangelischen Kirchenkreises Bremerhaven, der seit 2011 zusammen mit anderen christlichen Kirchen der Seestadt das ökumenische Tauffest organisiert.

20.08.2017

Wegen der immer weiter steigenden Zahl von Asylverfahren sind die Verwaltungsgerichte in Niedersachsen stark ausgelastet. Im ersten Halbjahr gingen in den sieben niedersächsischen Verwaltungsgerichten schon mehr Asylklagen ein als im gesamten Vorjahr. Wie es vom niedersächsischen Oberverwaltungsgericht in Lüneburg hieß, gab es 2016 in Niedersachsen 11 020 neue Klagen von Asylbewerbern in erster Instanz.

20.08.2017

Niedersachsens Umweltminister Stefan Wenzel (Grüne) fordert gemeinsam mit fünf Amtskollegen von der Bundesregierung, beim Dieselgipfel beschlossene Förderprogramme für Städte mit schlechter Luft auszudehnen.

19.08.2017
Anzeige