Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Tierschutzbund: Kommunen müssen Tierheime mehr unterstützen
Nachrichten Niedersachsen Tierschutzbund: Kommunen müssen Tierheime mehr unterstützen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:32 22.05.2016
Christian Meyer (Bündnis90/Die Grünen) spricht in Hannover. Quelle: Holger Hollemann
Anzeige
Uelzen

Häufig werde die Frage von den Gemeinden aber nach Haushaltslage entschieden, so Ruhnke. "Von den 55 Tierheimen, die von Tierschutzvereinen in Niedersachsen betrieben werden, haben nur fünf kostendeckende Fundtier-Vereinbarungen mit ihren Kommunen." In der Regel würden nur etwa 25 bis 30 Prozent der Kosten übernommen. Den Rest müssten die Vereine mit Spendengeldern abdecken. Zusätzlich seien sie auch noch finanziell voll verantwortlich für die Versorgung solcher Tiere, die von ihren Besitzern wegen Allergien, Trennungen oder aus anderen privaten Gründen an Tierheime abgegeben würden. Viele Tierheime stünden vor der Insolvenz.

Auch Niedersachsens Landwirtschaftsminister Christian Meyer (Grüne) wies bei dem Treffen darauf hin, dass die Kostenübernahme Sache der Kommunen sei. Er bot Vermittlung bei Gesprächen zwischen den kommunalen Spitzenverbänden und dem Tierschutzbund an.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Motorradfahrer hat sich am Samstag bei einem Unfall nahe Walsrode (Landkreis Heidekreis) schwere Beinverletzungen zugezogen. Nach Polizeiangaben war der 25-Jährige in einer Kurve von der Fahrbahn abgekommen und mit einem Verkehrsschild und einem Leitpfosten kollidiert.

22.05.2016

Glückliches Ende einer Rettungsaktion: Die Feuerwehr in Bremen hat am Sonntag sechs Küken aus einem Regenwasserschacht gerettet. Die Entenmutter hatte vor dem Kanalrost gesessen und immer wieder ihren Nachwuchs gerufen, teilte ein Sprecher der Feuerwehr mit.

22.05.2016

Ein 56-jähriger Motorradfahrer ist am Samstagabend bei einem Zusammenstoß mit einem Auto bei Braunlage (Kreis Goslar) schwer verletzt worden. Der Mann sei beim Überholen in den Wagen einer 50-jährigen Frau gerast, die gerade abbiegen wollte, teilte die Polizei am Sonntag mit.

22.05.2016
Anzeige