Navigation:
Deutsches Schifffahrtsmuseum.

Deutsches Schifffahrtsmuseum. © Carmen Jaspersen/Archiv

Theater

Theatergruppe geht mit drei Eisenbahnwaggons auf Tour

Die Geschichte der ersten deutschen Atlantikexpedition des Forschungsschiffes "Meteor" von 1925 bis 1927 bringt die Theatergruppe "Das Letzte Kleinod" jetzt auf die Bühne.

Bremerhaven. Premiere ist am 11. Mai auf dem Außengelände des Deutschen Schifffahrtsmuseums in Bremerhaven, wie Regisseur Jens-Erwin Siemssen am Mittwoch sagte. Anschließend geht das dokumentarische Stück "Meteor" bis zum 12. Juli in Nord- und Ostdeutschland auf Tournee. Nach der Erstaufführung in Bremerhaven werden drei Eisenbahnwaggons als Bühne genutzt. Das Projekt entstand im Rahmen des Wissenschaftsjahres "Meere und Ozeane" in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Schifffahrtsmuseum.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von den Obike-Leihfahrrädern in Hannovers City?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie