Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Sturmtief "Sebastian" hält Einsatzkräfte in Bremen auf Trab
Nachrichten Niedersachsen Sturmtief "Sebastian" hält Einsatzkräfte in Bremen auf Trab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:49 13.09.2017
Spaziergänger stemmen sich am 13.09.2017 gegen den ersten Herbststurm des Jahres. Quelle: W. Runge
Anzeige
Bremen

Eine 28-jährige Radfahrerin wurde nach Polizeiangaben von einem umfallenden Baum erfasst und leicht verletzt. Nach einer Versorgung durch Rettungssanitäter vor Ort habe sie ihren Weg ohne das zerstörte Fahrrad fortsetzen können. In der Bremer Innenstadt flogen Dachziegel von Gebäuden und Baugerüsten. Die Polizei riet zur besonderen Vorsicht beim Aufenthalt im Freien.

dpa

In Göttingen wird das Wohnraumangebot für Studierende offenbar immer knapper. Wie das Studentenwerk am Mittwoch mitteilte, stehen derzeit mehr als 2200 Bewerber auf der Warteliste für einen Wohnheimplatz zum Wintersemester 2017/2018. Dies seien deutlich mehr als in früheren Jahren, sagte Sprecherin Anett Reyer-Günther.

13.09.2017

Projekte aus der Medizin und der Robotik sind in diesem Jahr für den Deutschen Zukunftspreis nominiert. Drei Forscherteams stellten am Mittwoch ihre Arbeiten vor, auch der Wissenschaftler Sami Haddadin von der Leibniz Uni Hannover gehört zu den Nominierten.

13.09.2017

Das Südniedersachsen-Programm der rot-grünen Landesregierung hat nach Angaben der Staatskanzlei bislang 101 Millionen Euro an Investitionen für die Region bewirkt.

13.09.2017
Anzeige