Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Studie zu Missbrauchsvorwurf gegen Ex-Bischof liegt vor
Nachrichten Niedersachsen Studie zu Missbrauchsvorwurf gegen Ex-Bischof liegt vor
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:06 16.08.2017
Quelle: dpa
Anzeige
Hildesheim

Ob die Untersuchung den Vorwurf bestätigt oder nicht, wollte das Bistum am Mittwoch noch nicht sagen. Erst nach gründlicher Auswertung der Studie, die auch den Umgang des Bistums mit Missbrauchsvorwürfen gegen Pater Peter R. untersucht hat, sollen die Ergebnisse im Oktober öffentlich gemacht werden. Pater Peter R. stand bereits im Zentrum des Missbrauchsskandals am Berliner Canisius-Kolleg mit mehr als 100 Opfern.

 Bei der ins Auge gefassten Veröffentlichung der Studienergebnisse Anfang oder Mitte Oktober wäre der heutige Hildesheimer Bischof Norbert Trelle möglicherweise gar nicht mehr im Amt. Er wird Anfang September 75 Jahre alt und reicht dann sein Rücktrittsgesuch beim Papst ein. Unter Trelles Verantwortung fällt der Umgang des Bistums mit den beiden Missbrauchsvorwürfen gegen den Alt-Bischof sowie gegen Pater Peter R..

dpa

Einen verletzten Seeadler haben Falkner aufgepäppelt und in Hamburg wieder in die Freiheit entlassen. Das etwa vier Jahre alte Weibchen war am 24. Juli völlig entkräftet auf dem Gelände des Airbus-Werkes in Hamburg-Finkenwerder entdeckt worden.

16.08.2017

Als erster hochrangiger Politiker in Deutschland kann sich Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius (SPD) vorstellen, Pyrotechnik in bestimmten Stadion-Bereichen zu erlauben.

16.08.2017

Das Tragen einer Vollverschleierung ist an den Schulen in Niedersachsen künftig verboten. Eine entsprechende Änderung des Schulgesetzes hat der Landtag in Hannover am Mittwoch einstimmig beschlossen.

16.08.2017
Anzeige