Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Student erfindet Alarmanlage gegen Planenschlitzer
Nachrichten Niedersachsen Student erfindet Alarmanlage gegen Planenschlitzer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:32 29.06.2017
Ein Schnitt in der Plane eines Lkw. Quelle: Zentralbild/Polizei Sachsen-Anhalt
Anzeige
Bremerhaven

Die Alarmplane soll Diebe in die Flucht schlagen. "Deutschlandweit habe ich schon 170 Kunden, weltweit knapp über 1000", sagte am Donnerstag Andreas Gießler, der das Fach Transportwesen/Logistik studiert. 2016 waren Planenschlitzer in Niedersachsen rund 750 Mal aktiv, öfter als im Vorjahr. Der bundesweite Schaden liegt laut Bundesamt für Güterverkehr bei etwa 300 Millionen Euro pro Jahr.

dpa

Bei einem schweren Auffahrunfall an einem Stauende haben sich am Donnerstag auf der Autobahn 1 in Niedersachsen vier Sattelzüge ineinander geschoben. Zwei Lkw-Fahrer wurden dabei leicht verletzt, an den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von schätzungsweise insgesamt 175 000 Euro, wie die Polizei mitteilte.

29.06.2017

Trotz eines schwierigen Branchen-Umfelds hat Deutschlands zweitgrößter Elektronikhändler Expert den Jahresumsatz verbessern können. Die Kooperation von 194 rechtlich selbstständigen Unternehmern - die über den Verbund ihre Waren kaufen - hatte im Geschäftsjahr 2016/2017 (31. März) einen leichten Erlösanstieg um 1,9 Prozent auf 2,12 Milliarden Euro.

29.06.2017

Nach der jüngsten Vogelgrippewelle hat der Landesbauernverband die Geflügelhalter zu noch strikteren Vorsichtsmaßnahmen aufgerufen. Insbesondere müssten jegliche Kontakte mit Wildvögeln, die zumeist als Überträger des Virus gelten, vermieden werden, teilte der Bauernverband am Donnerstag in Hannover mit.

29.06.2017
Anzeige