Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Streit zwischen Radler und Autofahrer blockiert ganzes Viertel
Nachrichten Niedersachsen Streit zwischen Radler und Autofahrer blockiert ganzes Viertel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:04 04.09.2015
Anzeige
Braunschweig

Damit wollte er verhindern, dass der Rentner wegfährt, bevor die von ihm alarmierte Polizei eintrifft. Verängstigt blieb der 92-Jährige im Wagen sitzen. Da es in der Vorwerksiedlung eine Einbahnreglung gibt, staute sich der Verkehr hinter den beiden Streithähnen in Windeseile. Die eintreffende Streife räumte dann das Fahrrad weg, leitete gegen den 26-Jährigen ein Strafverfahren wegen Nötigung ein und verpasste dem Rentner eine Verwarnung wegen Missbrauchs der Hupe.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit der Eröffnung einer Sonderausstellung, einem Fest und einem Familientag feiert das Deutsche Schiffahrtsmuseum (DSM) am Wochenende seinen 40. Geburtstag. Die Schau "1975/2015 - Schiffe erzählen Museumsgeschichten(n)" rückt ausgewählte Schiffe und Modelle, die zum Gründungsbestand gehören, in ein neues Licht, wie das Museum am Freitag mitteilte.

04.09.2015

Schock für eine Familie in Oldenburg: Unbekannte sind in der Nacht zum Freitag in ihr Einfamilienhaus eingedrungen, weckten das 51 und 50 Jahre alte Ehepaar und den 18-jährigen Sohn und fesselten die Opfer.

04.09.2015

Kunstliebhaber können sich am Wochenende in Hannover auf einen Ausstellungsmarathon begeben. Beim 18. Zinnober-Kunstvolkslauf stellen 41 Ateliergemeinschaften, Galerien und Kunsthäuser von Samstag (11.00 Uhr) bis Sonntag aktuelle Arbeiten vor.

04.09.2015
Anzeige