Navigation:
Verkehr

Störung im Stellwerk behindert Bahnverkehr von und nach Hannover

Eine Störung im Berliner Stellwerk Ruhleben hat am Donnerstag zu erheblichen Behinderungen im Bahnverkehr von und nach Hannover und Hamburg geführt. Nach Angaben eines Bahnsprechers kam es im Fernverkehr zu Verspätungen von 30 bis 40 Minuten.

Berlin. Auch im Regionalverkehr verspäteten sich Züge oder wurden aus dem Fahrplan gestrichen. Zwischen Wustermark, Nauen, Falkensee und Spandau kamen Ersatzbusse zum Einsatz. Eine Normalisierung des Zugverkehrs erwartete die Bahn erst für den späten Nachmittag. Das Stellwerk Ruhleben war den Angaben zufolge mittags wieder voll betriebsbereit.

Ursache der Störung war laut Bahnangaben ein Defekt in der Stromversorgung des Stellwerks. Ein Anschlag wurde ausgeschlossen. "Wir gehen nicht von einem externen Eingriff aus", sagte ein Bahnsprecher.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von den Obike-Leihfahrrädern in Hannovers City?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie