Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Stadtpläne extra für Kinder
Nachrichten Niedersachsen Stadtpläne extra für Kinder
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:53 20.05.2016
Hannover

Mit der Unterstützung von Pädagogen entdecken sie ihre Wohngebiete, markieren auf Karten, was sie besonders interessiert und geben Tipps. In Hannover werden rund 20 000 Karten pro Jahr verteilt. In München sind etwa 20 Stadtteile durch Kinder erfasst worden. Die Initiatoren hoffen darauf, dass sich ihre Arbeit positiv auf die Stadtentwicklung auswirkt. Denn: "Ein attraktives Wohngebiet für Kinder ist auch attraktiv für alle anderen", meint der Soziologe Peter Höfflin.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach der erneuten Flucht eines verurteilten Mörders aus dem niedersächsischen Maßregelvollzug hat Sozialministerin Cornelia Rundt (SPD) Reformen eingeleitet.

20.05.2016

Vertreter von Niedersachsens größten Molkereien suchen heute mit Agrarminister Christian Meyer (Grüne) nach Auswegen aus der aktuellen Milchpreiskrise. Meyer hatte wegen des Preisverfalls für Agrarprodukte ein EU-weites Eingreifen in den Markt gefordert, da niedersächsische Bauern vor Milliarden-Verlusten stehen.

20.05.2016

Im Landkreis Vechta sind bei einem Auffahrunfall fünf Menschen teilweise lebensgefährlich oder schwer verletzt worden. Laut Polizei prallte eine 40-jährige Autofahrerin am Donnerstagabend in Dinklage ungebremst auf einen vor ihr haltenden Wagen, dessen 18 Jahre alter Fahrer nach links abbiegen wollte.

19.05.2016