Navigation:
Spuren im Schnee sind schwer zu verwischen.

Spuren im Schnee sind schwer zu verwischen. © T. Hase/Archiv

Kriminalität

Spuren im Schnee führt Polizei zu Einbrechern

Ihre Fußspuren im frisch gefallenen Schnee sind drei Nachwuchs-Kriminellen in der Nacht zu Mittwoch in Hameln zum Verhängnis geworden. Die Polizei konnte die 19, 21 und 22 Jahre alten Männer mühelos durch mehrere Straßen verfolgen.

Hameln. In einem Hinterhof, wo sich das Trio hinter einer Mauer versteckt hatte, klickten schließlich die Handschellen. Die Täter wollten nach Angaben eines Polizeisprechers in das Büro eines Beratungszentrums einbrechen, waren aber gescheitert. Eine Anwohnerin hatte verdächtige Geräusche gehört und die Beamten alarmiert. Zwei der drei Männer waren bereis früher durch Straftaten aufgefallen.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von den Obike-Leihfahrrädern in Hannovers City?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie