Navigation:
Unfälle

Sportbootfahrer hilft schiffbrüchigen Urlaubern auf der Ems

Ein aufmerksamer Sportbootfahrer hat der Besatzung einer gekenterten Segeljolle auf der Ems spontan Hilfe geleistet. Das drei Meter lange Boot mit drei Urlaubern war am Dienstag nach Angaben der Wasserschutzpolizei in der Nähe des Hafens Ditzum (Kreis Leer) gekentert.

Emden. Die Ems ist dort bei starker Strömung nicht ungefährlich. An Bord waren ein 50 Jahre alter Mann, eine 23 Jahre alte Frau und ein 11-jähriges Mädchen. Der Helfer brachte die drei Schiffbrüchigen umgehend an Land. Beamte der Wasserschutzpolizei fanden sie unverletzt im Hafen.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Freuen Sie sich auf Weihnachten?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie