Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Spezialgewächshaus ermöglicht Gemüsezucht in der Antarktis
Nachrichten Niedersachsen Spezialgewächshaus ermöglicht Gemüsezucht in der Antarktis
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:10 07.07.2017
Forscher, Techniker und Handwerker vor Polarstation Neumayer III. Quelle: Hans-Christian Wöste/Archiv
Bremen

Zabel wird für ein Jahr in die Antarktis reisen, um das Gewächshaus in einer Langzeiterprobung unter Extrembedingungen zu betreuen. In ferner Zukunft könnte das unter DLR-Leitung entwickelte Gewächshaus "Eden-ISS" auf bemannten Langzeit-Weltraumflügen genutzt werden, um die Astronauten mit Frischgemüse zu versorgen.

dpa

Ein zweijähriger Junge hat sich im Auto seines Vaters eingeschlossen und musste durch eine eingeschlagene Seitenscheibe befreit werden. Wie die Braunschweiger Polizei am Freitag mitteilte, war der Vater gerade dabei, das Auto zu beladen, als der Junge die Türen von innen verriegelte.

07.07.2017

Europas größter Autobauer Volkswagen will dem Elektroauto-Pionier Tesla bei den günstigeren Stromern den Rang ablaufen. "Da werden wir ihn stoppen, an der Linie von 30 000 Euro", sagte der Chef der Volkswagen-Kernmarke VW, Herbert Diess, der Deutschen Presse-Agentur.

07.07.2017

Ein 23-Jähriger muss sich seit Freitag vor dem Landgericht Verden verantworten, weil er vor einer Diskothek in Diepholz mit einer Pistole mehrmals auf Türsteher geschossen haben soll.

07.07.2017