Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Sommerferien enden in Niedersachsen und Bremen
Nachrichten Niedersachsen Sommerferien enden in Niedersachsen und Bremen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:05 03.09.2015
Ein Mädchen ist mit ihrer Schultüte auf dem Weg zur Einschulung. Quelle: Uwe Zucchi/Archiv
Hannover

Zum Start des neuen Schuljahres gibt es zahlreiche Neuerungen. So kehren die Gymnasien zum Abitur nach 13 Jahren zurück. Außerdem haben mittlerweile über 60 Prozent der niedersächsischen Schulen ein Ganztagsangebot, wie das Kultusministerium in Hannover mitteilte. Die gut 68 000 Erstklässler dürfen noch zwei Tage ausschlafen. Sie werden erst am Samstag in den Grundschulen begrüßt. In Bremen startet für 71 500 Schüler das neue Schuljahr. Darunter sind 4300 Erstklässler.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit Teilen von Klingen präparierte Hundeköder hat eine Spaziergängerin in Wolfsburg entdeckt. Wie die Polizei mitteilte, lagen die Köder am Mittwochabend im Gras neben einem Spazierweg im Stadtteil Reislingen.

03.09.2015

Das Festival Tanztheater International startet in Hannover seine Jubiläumsausgabe. Bis zum 13. September sind zwölf internationale Produktionen zu sehen, darunter zwei deutsche Erstaufführungen und drei Uraufführungen.

02.09.2015

Die Osnabrücker haben die Qual der Wahl: Zum Wettbewerb "7 Zwerge für Osnabrück" sind 136 Gartenzwerge bei der Stadt eingegangen, sagte am Mittwoch Kulturamts-Mitarbeiterin Anke Bramlage.

02.09.2015