Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Seriendieb klaut kleinen Kindern wochenlang die Milch
Nachrichten Niedersachsen Seriendieb klaut kleinen Kindern wochenlang die Milch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:53 27.02.2017
Anzeige
Hagenburg

Am Montag hatte die ungewöhnliche Diebstahlserie schließlich ein Ende. Der Milchdieb wurde auf frischer Tat gefasst. Zwei Beamte hatten sich auf die Lauer gelegt. Als der 38-Jährige zwei Milchkanister in die Satteltasche seines Fahrrades steckte, wurde er festgenommen. Bei einer Hausdurchsuchung entdeckten die Polizisten weitere gestohlene Milchbehälter.

Der Mann habe beteuert, er habe sich gesund ernähren und zugleich die kaum gefüllte Haushaltskasse schonen wollen, sagte ein Polizeisprecher. Jetzt wartet auf den 38-Jährigen ein Strafverfahren.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach dem gewaltsamen Tod einer 55 Jahre alten Frau in Wolfenbüttel ermittelt die Polizei gegen deren Ehemann. Wie die Polizei am Montag mitteilte, meldete sich der 56 Jahre alte Ehemann des Opfers bereits am Sonntagmorgen bei den Beamten und erzählte von den Stichverletzungen.

27.02.2017

Der niedersächsischen Landtag wird voraussichtlich Ende November erstmals im renovierten Plenarsaal tagen. Dies kündigte Finanzminister Peter-Jürgen Schneider (SPD) am Montag bei einem Besichtigungsrundgang auf der Baustelle an.

27.02.2017

Rund drei Wochen nach der amtlich angeordneten Evakuierung dürfen mehreren Gebäude in Wildemann im Harz wieder bewohnt werden. Weil das Abrutschen einer alten Bergbauhalde befürchtet wurde, hatte die Stadt Clausthal-Zellerfeld Anfang Februar die Räumung verfügt.

27.02.2017
Anzeige