Navigation:
Soziales

Seelsorger haben ein Ohr am "NDR1-Weihnachtstelefon"

An Heiligabend stehen wieder katholische und evangelische Seelsorger am "NDR1-Weihnachtstelefon" für einsame Menschen am Telefon bereit. Unter 08000 60 70 80 haben Ordensleute, Pastoren und Ehrenamtliche von 18 bis 22 Uhr ein Ohr für Nöte und Probleme.

Hannover. Das Angebot wird zum 24. Mal organisiert, im vergangenen Jahr gab es rund 200 ausführliche seelsorgerische Gespräche.

"Weihnachten bricht für manche die Welt zusammen. Da ist der Streit in der Familie, da sind Krankheiten, Depressionen oder Trauer über einen verstorbenen Angehöriger", meinte Andreas Brauns vom katholischen Rundfunkreferat. "Wir können am Telefon keine Probleme lösen, aber viele freuen sich, wenn jemand zuhört - gerade am Heiligen Abend", sagte der evangelische Radiopastor Jan von Lingen. "Manche sind auch froh, wenn ihnen am Ende des Gespräches ein gutes Wort gesagt wird - ein Segen."

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Freuen Sie sich auf Weihnachten?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie