Navigation:
Ein Seehund an der Nordsee.

Ein Seehund an der Nordsee. © Carmen Jaspersen/Archiv

Tiere

Seehundbestand wächst weiter

Für Seehunde bleibt die niedersächsische Küste ein beliebtes Revier. Mit 9343 Tieren (Vorjahr: 8082) wurde in diesem Sommer ein neuer Rekord zwischen Ems und Elbe gezählt.

Oldenburg. Auch der Nachwuchs hat mit 2067 Jungtieren (2013: 1373) deutlich zugelegt, wie das Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit am Freitag auf Grundlage von Zählungen mitteilte. Die Seehunde machen einen gesunden und gestärkten Eindruck: Hinweise auf Erkrankungen hat das in Oldenburg ansässige Landesamt nicht entdeckt. Die Zahlen zum Gesamtbestand an der deutschen Nordseeküste liegen noch nicht vor, da die Auswertung von Daten aus Schleswig-Holstein andauert.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von den Obike-Leihfahrrädern in Hannovers City?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie