Navigation:
Ein Bolzenschneider ist des Diebs liebstes Werkzeug.

Ein Bolzenschneider ist des Diebs liebstes Werkzeug. © Friso Gentsch/Archiv

Kriminalität

Schönes Wetter führt zu mehr Fahrraddiebstählen

Die Zahl der Fahrraddiebstähle in Niedersachsen ist erstmals nach mehreren Jahren wieder gestiegen. Im ersten Halbjahr 2014 wurden nach Angaben des Landeskriminalamtes in Hannover etwa 21 000 Diebstähle bei der Polizei angezeigt, rund zehn Prozent mehr als im gleichen Vorjahreszeitraum.

Hannover. Eine mögliche Erklärung sei das vergleichsweise milde Wetter in den Wintermonaten, sagte ein LKA-Sprecher. "Wenn mehr Rad gefahren wird, werden auch mehr Fahrräder im öffentlichen Raum abgestellt. Dort können sie leichter gestohlen werden als aus verschlossenen Kellern oder Garagen." Das LKA geht davon aus, dass nur etwa die Hälfte der Fahrraddiebstähle angezeigt wird.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von den Obike-Leihfahrrädern in Hannovers City?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie