Navigation:
Kriminalität

Schlag gegen Zwangsprostitution - Sechs Verdächtige verhaftet

Polizei und Staatsanwaltschaft in Bremen ist nach monatelangen Ermittlungen ein Schlag gegen die organisierte Kriminalität gelungen. Die Beamten vollstreckten am Donnerstag sechs Haftbefehle und durchsuchten zehn Häuser in Bremen sowie eins in der niedersächsischen Nachbargemeinde Stuhr (Kreis Diepholz).

Bremen. Es gehe um bandenmäßigen Menschenhandel und Zwangsprostitution, teilte die Polizei mit. Die Ermittlungen hatten sich bis nach Bulgarien erstreckt. Das Bauordnungsamt habe Nutzungsverbote für mehrere Immobilien erlassen. Weitere Einzelheiten will die Polizei erst in der kommenden Woche bekanntgeben.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von den Obike-Leihfahrrädern in Hannovers City?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie